Zum Inhalt springen

Nachhaltige Freizeitwelten: Unsere Verantwortung für morgen

nachhaltigkeit-hps.png

Lesezeit 2 Minuten

Als Hersteller von Indoorspielplätzen und Trampolinparks ist uns das Thema Umweltschutz ein zentrales Anliegen. In diesem Blogpost geben wir Einblick, wie wir Nachhaltigkeit in unserem Unternehmen praktizieren und erklären, warum wir überzeugt sind, dass unsere Anlagen umweltfreundlich sind.

Langlebigkeit: Das Herzstück der Nachhaltigkeit

Unsere Indoorspielplätze zeichnen sich durch ihre außerordentliche Langlebigkeit aus. Sie sind darauf ausgelegt, den täglichen Ansturm von über 1000 Besucher:innen über viele Jahre zu bewältigen. Diese robuste Bauweise trägt erheblich zur Nachhaltigkeit bei, da so seltener Ersatz oder umfassende Reparaturen nötig sind. Indem wir Abfall reduzieren und die Lebensdauer unserer Produkte verlängern, leisten wir einen bedeutenden Beitrag zum Umweltschutz.

Recycling und Wiederverwendung

Ein weiteres Kernstück unseres umweltfreundlichen Ansatzes ist die Recyclebarkeit unserer Anlagen. Dank modularem Aufbau können unsere Spielplätze nicht nur einfach umgestaltet, sondern auch wiederverwendet werden. Der verwendete Stahl bleibt bestehen und kann immer wieder eingesetzt werden, was den Bedarf an Rohstoffen minimiert und die Umweltauswirkungen verringert.

Verantwortungsvolle Materialwahl

In manchen Bereichen müssen wir auf Materialien wie PVC und Kunststoff zurückgreifen, insbesondere aus hygienischen und Sicherheitsgründen. Obwohl PVC und Kunststoff in unseren Spielplätzen weit verbreitet sind, streben wir stets danach, ihre Nutzung im Rahmen unserer Möglichkeiten umweltbewusst zu gestalten.

Darüber hinaus legen wir großen Wert auf den Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen, sofern dies praktisch umsetzbar und sicher ist. Ein besonders deutliches Beispiel hierfür ist unsere "Monster Play"-Produktlinie, die sich vor allem durch den Gebrauch von Holzelementen auszeichnet. Hier ist ein Beispiel für ein Projekt.

Ein Bekenntnis zur Zukunft

In jedem unserer Spielplätze steckt nicht nur unser technisches Know-how, sondern auch unser Herzblut. Wir bauen Orte, an denen Kinder unbeschwert spielen, sozial lernen und wachsen können. Uns liegt die Zukunft der Kinder am Herzen, und wir sehen es als unsere Verantwortung, ihnen eine aufregende und sichere Umgebung zu bieten, die sie im Hier und Jetzt genießen können. Gleichzeitig tragen wir mit unseren nachhaltigen Lösungen dazu bei, ihnen eine lebenswerte Zukunft zu hinterlassen – eine Welt, in der sie sich entfalten und ihre Träume verwirklichen können.


Das könnte Ihnen auch gefallen

Erfolgreich planen: Wie viele m² benötigt Ihr Indoor-Spielplatz?

Die Planung und Gestaltung eines Indoor-Spielplatzes sind eine spannende Herausforderung, die sorgfältige Überlegungen in Bezug auf Größe, Standort und Integration in bestehende Einrichtungen erfordert. In diesem Artikel werden wir die wichtigsten Aspekte beleuchten, die bei der Errichtung eines erfolgreichen Family Entertainment Centers (FEC) zu berücksichtigen sind.